Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

work & play nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies im Rahmen des geltenden Datenschutzrechts zulässig ist. Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung beim Betrieb unserer Internetseite www.workandplay-bremen.de.

Stand: 7. Januar 2024

Name der verantwortlichen Person

Gina Hardt
work & play Bremen
Am Wall 146
28195 Bremen

Welche Daten erfassen wir und warum?

Daten zur Ihrem Surfverhalten auf unserer Website

Um Ihnen ein gutes Nutzererlebnis zu ermöglichen, erheben wir relevante Daten zu Ihrem Surfverhalten auf unserer Seite www.workandplay-bremen.de. Dazu gehören Informationen dazu, um welche Uhrzeit und an welchem Datum Sie die Website besuchen, mit welchen Geräten Sie auf www.workandplay-bremen.de surfen und welches Betriebssystem Sie dafür nutzen. Darüber hinaus erheben wir Informationen über Suchbegriffe, Ein- und Ausstiegsseiten und Verweildauer auf unseren Seiten.

Für diese Auswertung werden Cookies auf Ihrem Computer gespeichert. Ein Cookie ist eine Textdatei, die beim Besuch unserer Internetseite von dieser verschickt und auf Ihrem Computer zwischengespeichert wird. Wird der entsprechende Server unserer Webseite erneut aufgerufen, sendet Ihr Browser den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. 

Sollten Sie eine Verwendung von Browser-Cookies nicht wünschen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass eine Speicherung von Cookies nicht akzeptiert wird. Bitte beachten Sie, dass Sie unsere Website in diesem Fall ggf. nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können. Wenn Sie nur unsere eigenen Cookies, nicht aber die Cookies von ggf. eingesetzten Dienstleister und Partner akzeptieren wollen, können Sie die Einstellung in Ihrem Browser „Cookies von Drittanbietern blockieren“ wählen. 

Daten, um Ihnen den Newsletter zusenden zu können
Auf unserer Website können Sie sich für unseren Newsletter anmelden. Für die Zusendung des Newsletters benötigen wir hre E-Mail-Adresse. Beim Abonnieren des Newsletters wird das Double-Opt-In-Verfahren verwendet: Sie erhalten den Newsletter nur, wenn Sie der Anmeldung durch Aktivierung eines von uns per E-Mail zugesendeten Links nochmals einwilligen. Sie können sich jederzeit vom Erhalt des Newsletters abmelden, indem Sie auf den Abmeldelink innerhalb des Newsletters klicken. Sollte das einmal aus technischen Gründen nicht möglich sein, melden wir sie ab, wenn Sie uns ihren Abmeldewunsch per Mail an moin[at]workandplay-bremen.de mitteilen.

Zur Bereitstellung des Dienstes nutzen wir den Versanddienstleister CleverReach GmbH & Co. KG.
Informationen zum Datenschutz von CleverReach finden Sie auf der folgenden Seite https://www.cleverreach.com/de/datenschutz/ oder unter Kontakt: Schafjückenweg 2, 26180 Rastede, Deutschland.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Rechtsgrundlage zur Verarbeitung personenbezogener Daten ist für uns Artikel 6 der DS-GVO. Insbesondere

  • Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Art. 6 Abs. 1 Lit. a)
  • Zur Erfüllung vertraglicher und vorvertraglicher Maßnahmen (Art. 6 Abs. 1 Lit. b)
  • Zur Erfüllung rechtlicher Pflichten (Art. 6 Abs. 1 Lit. c)

Wer empfängt Ihre personenbezogenen Daten?

Welche Dienstleister welche Daten empfangen, ist im Folgenden aufgeführt:

Independent Analytics
Diese Internetseite nutzt den Webanalysedienst Independent Analytics, um die Nutzerzugriffe auf diese Seite auszuwerten. Das Tool erfasst Endgeräte, mit denen die Website abgerufen wird. Das heißt, Typ des Geräts und Betriebssysteme, Suchbegriffe und Klickwege werden erfasst und Datum und Uhrzeit des Zugriffs werden erhoben. Die mittels Independent Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen von uns erhobenen Daten zusammengeführt. Informationen des Drittanbieters zum Datenschutz erhalten Sie hier.
Kontakt: Compete Themes LLC, 1901 S 9th St, Philadelphia, PA 19148, United States, ben[at]competethemes.com

Präsenzen in sozialen Netzwerken (Social Media)

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und verarbeiten in diesem Rahmen Daten der Nutzer, um mit den dort aktiven Nutzern zu kommunizieren oder um Informationen über uns anzubieten.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte.

Ferner werden die Daten der Nutzer innerhalb sozialer Netzwerke im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. anhand des Nutzungsverhaltens und sich daraus ergebender Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Netzwerke zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere, wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Weitere Hinweise zu Verarbeitungsprozessen, Verfahren und Diensten:

Umfragen und Befragungen

Wir führen Umfragen und Befragungen durch, um Informationen für den jeweils kommunizierten Umfrage- bzw. Befragungszweck, zu sammeln. Die von uns durchgeführten Umfragen und Befragungen (nachfolgend „Befragungen“) werden anonym ausgewertet. Eine Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt nur insoweit, als dies zu Bereitstellung und technischen Durchführung der Umfragen erforderlich ist (z. B. Verarbeitung der IP-Adresse, um die Umfrage im Browser des Nutzers darzustellen oder mithilfe eines Cookies eine Wiederaufnahme der Umfrage zu ermöglichen).

  • Verarbeitete Datenarten: Kontaktdaten (z.B. E-Mail, Telefonnummern); Inhaltsdaten (z.B. Eingaben in Onlineformularen); Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten); Meta-, Kommunikations- und Verfahrensdaten (z.B. IP-Adressen, Zeitangaben, Identifikationsnummern, Einwilligungsstatus).
  • Betroffene Personen: Teilnehmer.
  • Zwecke der Verarbeitung: Feedback (z.B. Sammeln von Feedback via Online-Formular).
  • Rechtsgrundlagen: Berechtigte Interessen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. f).

Widerrufsrecht der Einwilligung zur Verarbeitung der Daten

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen bei uns widerrufen.

Ist die Datenübermittlung erforderlich?

Der Besuch der Website ist ohne die Übermittlung der Daten, die unter dem Punkt „Daten zur Ihrem Surfverhalten auf unserer Website“ angegeben sind, leider nicht möglich. Die Angebote können leider nicht wahrgenommen werden, wenn die oben dazu genannten Daten nicht verarbeitet werden.

Findet automatisiertes Profiling statt?

Es findet kein Profiling statt.

Zurück zu Startseite

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner