New Work und Vereinbarkeit

Varianten regelmäßiger Kinderbetreuung in Unternehmen

In Zeiten der bereits für viele schmerzhaft spürbaren Care-Krise können Unternehmen zur Entlastung und damit auch zu Zufriedenheit und Produktivität ihrer Mitarbeitenden beitragen, indem sie die Kinderbetreuung betrieblich unterstützen. Das kann auf ganz unterschiedliche Weise erfolgen und ist abhängig von den individuellen Bedarfen und Ressourcen. Welche Möglichkeiten der regelmäßigen betrieblich unterstützten Kinderbetreuung es gibt, zeige ich in diesem Beitrag.

Die Vereinbarkeit von Familie und Selbstständigkeit: Herausforderungen und Chancen

Mutter zu werden zählt wohl zu den größten Veränderungen im Leben einer Frau. Plötzlich stellt sich in einem neuen Maß die Frage nach der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Als Mutter selbstständig zu arbeiten, kann besonders herausfordernd sein – gleichzeitig bietet die Selbstständigkeit auch Chancen für die Vereinbarkeit.

Selbstständigkeit und Kind: Chancen und Tipps für mehr Vereinbarkeit

Mutter zu werden ist wohl eine der größten Veränderungen im Leben einer Frau. Eine völlig neue Verantwortung kommt hinzu, Prioritäten verschieben sich und vor allem entsteht auf neue Weise die Frage der Vereinbarkeit. Als Mutter selbstständig zu arbeiten, kann in dieser Hinsicht besonders herausfordernd sein – gleichzeitig bietet die Selbstständigkeit auch Chancen für die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf.

Vereinbarkeit als Hebel, um Frauen in Gründung zu stärken

Der Anteil von Frauen in der Start-up-Szene liegt bei lediglich 20%. Wie in so vielen Bereichen unserer heutigen Arbeitswelt, sind auch in der Gründungsszene fehlende Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf ein zentrales Hemmnis für mehr Gründungen durch Frauen. Was muss sich ändern, damit mehr Frauen den Weg in Gründung und Selbstständigkeit finden?

Lebensphasenorientierung für eine familienfreundliche Unternehmenskultur

Unsere Gesellschaft unterliegt einem Wandel, der sich auch auf die Arbeitswelt niederschlägt. Die Erwartungen und Anforderungen an Arbeitgeber verändern sich, auch mit Blick auf Vereinbarkeit. Heute geht es um weit mehr, als Mütter eine Option auf Teilzeit zu ermöglichen. Doch was bedeutet es konkret, wenn Unternehmen sich als familienfreundlich bezeichnen und wo liegen die Potenziale? Lebensphasenorientierung kann zum Schlüssel für eine gelebte Kultur der Vereinbarkeit in Unternehmen werden.

Mental Load – (K)ein Thema nur für Mütter

Im Jahr 2017 verbreitete sich ein Comic ziemlich rasant in den Medien: „Du hättest doch bloß Fragen müssen“. Eine französische Bloggerin hat in einer Folge von Bildern Szenen aus dem Leben junger Eltern dargestellt und dabei vor allem die mentale Last der Frauen in den Fokus gerückt. Dieser Comic prägte hierzulande den Beginn der öffentlichen Diskussion um Mental Load.

New Work – Die Arbeit der Zukunft ist mehr als ein Obstkorb im Büro

New Work bezeichnet die neue Arbeitswelt und ist heute als Schlagwort allgegenwärtig. In Deutschland fing die Diskussion um die Arbeit der Zukunft mit der Digitalisierung der Arbeitswelt an und wurde in der Pandemie durch zunehmende Möglichkeiten des ortsunabhängigen Arbeitens weiter bestärkt. Die Ursprünge des Konzepts sind allerdings weitaus älter und die Idee hinter New Work ist deutlich umfassender, als sie heute oftmals ausgelegt wird.

Co-Working als Arbeitsmodell von morgen?

Unsere heutige Arbeitswelt ist spätestens seit der Corona-Pandemie von einem Wandel geprägt: Das klassische Büro verliert an Relevanz, während gleichzeitig umso deutlicher wird, dass der Austausch mit Peers essenziell für das Wohlbefinden bei der Arbeit ist. Co-Working-Spaces bieten Flexibilität und Miteinander. Ist das der Arbeitsplatz von morgen?

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner